Nachlese Christbaumaktion 2019

Auch dieses Jahr war unsere Christbaumaktion ein wahrer Erfolg!
Mit mehr als 1.250 Bäumen konnten wir den Rekord von 2018 wiedermal toppen. 1.250 Bäume entsprechen einem Gewicht von über 9 Tonnen!
Diese 9 Tonnen wurden im 25km² großen Stadtgebiet von Erding und den Gemeinden Neuching, Moosinning und Eichenried mit 35 ehrenamtlichen Helfern auf die Fahrzeuge geladen und am Kreisverband in Erding gleich gehäckselt.

Vielen Dank an alle Baumanmelder, egal ob Stammkunde oder Neuanmelder. Wir freuen uns wahnsinnig, dass unsere Aktion sich so toll etabliert hat!
Mit Ihren Spenden können die nächsten Aktionen mit der Jugend des Roten Kreuzes geplant werden. Dies sind unter anderem Ausflüge im Rahmen der Gruppenstunden oder auch die öffentliche Osteraktion am Ostermontag und unser einwöchiges Zeltlager im August.

Ein riesen Dank geht an die Firmen, die uns mit ihren Fahrzeugen Jahr für Jahr unterstützen. Ohne sie wäre diese Aktion undenkbar:

+ Fa. Anzinger Bau GmbH
+ Fa. Flötzinger
+ Fa. Anton Fehlberger GmbH & Co. KG
+ Fa. Berndt GmbH
+ Fa. DB Schenker
+ Fa. Kreuzpointner GmbH
+ Fa. Forstbetrieb Hörl

Ein besonderer Dank geht an die Fa. Wurzer Umwelt Unternehmensgruppe, die uns nicht nur ihre Fahrzeuge zur Verfügung stellt, sondern auch einen Häcksler inklusive Container.

Zu guter Letzt noch ein Dank an alle ehrenamtlicher Helfer, die ihre Freizeit für solche Aktionen opfern und unsere Jugendarbeit damit unterstützen.

Bis nächstes Jahr,
Ihr Jugendrotkreuz-Erding

Seite druckenSeitedrucken.php Seite empfehlen nach oben